Unser Ziel:

ist auch weiterhin

Wohnprojekte und Lebensräume, besonders für elektrosensible Menschen, aber auch für natur- und umweltbewusste Menschen, vorzugsweise und beispielhaft, in der Rhön und im Biosphärenresernat Rhön, zu schaffen und anzuschieben. Lesen Sie hierzu....

Achtung:

31.5.2018 Aufgrund der neuen Gesetzeslage zum Datenschutz im Internet müssen wir unsere Seite  vollständig überarbeiten.

Ausführliche Informationen zum Thema Mobilfunk und neue mobile Funktechniken finden Sie auf den Seiten der Umweltorganisation diagnose: funk.

Mobilfunk im Kinderzimmer:

Mobilfunkstrahlung – ein besonderes Risiko für Kinder und Jugendliche

Sorgen Sie vor. Informieren Sie sich und Ihre Kinder!
http://www.bund-naturschutz.de/mobilfunk

Wäre WLAN ein Medikament, wäre es verboten...

so heißt es in der 4. Ausgabe 2018 im seriösen Paracelsius-Magazin. Lesen Sie hier...

WLAN an Schulen:

Studienlage belegt Risiken Ärzte warnen vor Risiken für Schüler und Lehrer

Mehr als 100 Studien belegen: WLAN-Strahlung ist gesundheitsschädlich.

 

Handyverbot an französischen Schulen

Bundesamt für Strahlenschutz

Von drahtlosen digitalen Kommunikationstechniken sind

Aussagen über Langzeitwirkungen noch NICHT möglich.

28.04.2018

Unglaublich, aber so steht es offiziell in der Seite des BFS

....."Die Frage nach Langzeitwirkungen und Wirkungen auf besonders empfindliche Organismen - wie möglicherweise Kinder - konnte das DMF nicht abschließend beantworten." ....


Hintergrundfoto: Radweg Mansbach, Biosphärenreservat Rhön