Aktuell


Deutscher Ethikrat sollte Position beziehen

Petition an den Deutschen Ethikrat:
Position beziehen zu den Gefahren des Mobilfunks und 5G

"Sehr geehrte Damen und Herren, 

die Aufgaben des Deutschen Ethikrates lauten: „Der Deutsche Ethikrat verfolgt die ethischen, gesellschaftlichen, naturwissenschaftlichen, medizinischen und rechtlichen Fragen sowie die voraussichtlichen Folgen für Individuum und Gesellschaft, die sich im Zusammenhang mit der Forschung und den Entwicklungen insbesondere auf dem Gebiet der Lebenswissenschaften und ihrer Anwendungen auf den Menschen ergeben."...

 

Zur Petition:

 


STOPP 5G +++ STOPP 5G +++ STOPP

Jede Mobilfunkbelastungsreduzierung stärkt das Immunsystem


Offener Brief an die Bundesregierung

Ärzte-Appell: Zusammenhang Mobilfunk und Coronavirus

"Wir umweltmedizinisch orientierten Ärzte und Psychotherapeuten sehen einen Zusammenhang zwischen Funkbelastung, Immunschwäche und globaler Epidemie.“ lesen Sie hier...


Bleiben Sie gesund! Das ist der aktuelle Verabschiedungsgruß. Deshalb treten wir u.a.vehement für ein 5G-Stopp ein. 


Postkartenaktionen zu STOPP 5G

Postkartenaktion 2020

Recht auf Mobilfunk? ...Gehts noch?

BundesGRÜNE fordern Recht auf Mobilfunk

 

Am 14.1.2020 wurde bekannt, dass die GRÜNEN im Bundestag "ein Recht auf Mobilfunk" durchsetzen möchten. Anbieter wären dann gezwungen, in unterversorgten Regionen zu investieren. (siehe hierzu die beiden Links).

Das kann so nicht hingenommen werden. Wir müssen den Abgeordneten zeigen, dass es auch noch kritische und informierte Mitmenschen gibt.

 

 

Sie können diesen Cartoon als Postkarte über uns bestellen. Hier dazu Infos.

Postkartenaktion 2019

Stopp 5G

Weiße Zonen

Wenn Sie diese Aktion unterstützen wollen, dann schreiben Sie mit dieser "freundlichen" Postkarte an Politiker und Politikerinnen die sich unkritisch und werbend für eine zusätzliche Mobilfunk-5G- Infrastruktur einsetzen.

Sie können diesen Cartoon als Postkarte über uns bestellen. Hier dazu Infos.




Weiße Zonen: Hier nochmal zum Merken der Appell des Europarates 2011 an die Mitgliedsstaaten


 

 

Auszug aus dem Biosphären-Rahmenkonzept Rhön, 2018-2022

Neues Rahmenkonzept 2018, UNESCO-Biosphärenreservat Rhön



Aussage der Bundesregierung zu 5G

Der Aufbau eines zusätzlichen 5G-Netzes wird die Strahlenbelastung der Bevölkerung, nach offizieller Aussage der Bundesregierung Drucksache 19/6270, vom 30.11.2018, erhöhen.

Aussage zur Mobilfunkbelastung

Hier die Aussagen der Bundesrepublik und des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS)

über mögliche gesundheitliche Auswirkungen des Mobilfunks von 2008-2019.