Vor ca. 55 Jahren gab es im Rundfunk (Rias, Rundfunk im Amerikanischen Sektor) eine Sendung, die etwa so begann : " Sehnse das det is Berlin, eene Stadt die sich jewaschen hat, sehnse det is Berlin."

Ernst Reuter sagte 1948:

Schaut auf diese Stadt!

Ja, wir schauen genau auf diese Stadt!

Mit der aktuellen Foto-Dokumentation von Frau Dr. Cornelia Waldmann-Selsam.

Schwere Baumschäden im Hochfrequenzfeld von Mobilfunksendeanlagen in Berlin

Dokumentation: Baumschäden in Berlin 14./15./16. September 2017, Dr. C. Waldmann-Selsam

Inhaltsverzeichnis der Dokumentation Teil A:

 

Einseitig beginnende Baumschäden, ab Seite 1-16

Garystr., FU, Seite 1 und 2

Östlicher Tiergarten, Seite 3

Bahnhof Wannsee, Seite 4

Steglitz, Feuerbachstraße/Alsenstraße, Silberlinde, Seite 5

Tempelhof, Röblingstraße, Birke/ Attilaplatz, Ahorn, Seite 6

Zehlendorf, Nikolassee, Lindenallee in der Prinz-Friedrich-Leopold-Straße, S.7

Tiergarten, Potsdamer Str., Linde, Seite 8

Mitte, Unter den Linden, Seite 8-9

Mitte, Brandenburger Tor,  Holocaust-Mahnmal, Seite 10

Zehlendorf, Potsdamer Chaussee/Am Waldhaus/Waldhauswinkel

Seite 12-16

Unterschiede zwischen oberen und unteren Kronenbereichen, ab Seite 17

Vertikale Bündelung einer Sektorantenne

Simulationszeichnung eines Sendestrahls, Seite 17

Regierungsviertel, Baumgruppe westlich des Paul-Löbe-Haus, Seite 17

Tiergarten, Stülerstraße/Corneliusstraße, Linde, Seite 18

Steglitz, Düppelstraße, Säulenpappel und Linde Alsenstraße, Linde

Florastraße, Linde, Seite 19

 

Junge Bäume im Strahlungsfeld von Mobilfunksendeanlagen, ab Seite 20

Zehlendorf, FU, Boltzmannstr., Seite 20

                      Wannsee, Königstraße, Kronprinzessinnenweg, Seite 20

Tempelhof, Atillaplatz, Seite 21

Charlottenburg, Breitscheidplatz, Gedächtniskirche, Seite 21-23

Tiergarten, Mitte, Regierungsviertel, Seite 24-27

                              Holocaust Mahnmal, Seite 28-29

                              Ebertstr., Seite 30

Zehlendorf, Potsdamer Chaussee, Seite 30

Moabit, Hauptbahnhof, Seite 31

 

Bäume im Funkschatten von Gebäuden oder anderen Bäumen, ab Seite 32

Steglitz, Schöneberger Str., Seite 32

Tiergarten, Großer Stern, Seite 33

Mitte, Wilhelm/Behrensstr., Hanna-Arendt-Str., Seite 33

            Ebertstr., Humboldt-Universität, Seite 34

Zehlendorf, S-Bahnhof Nikolassee, Schottmüllerstr.,McNair-Promenade, Seite 35

 

Download
Baumschäden im Hochfrequenzfeld von Mobilfunksendeanlagen in Berlin, Sept. 2017
Teil A
1b_Berlin_Teil_A_Sept_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB

 

Inhaltsverzeichnis der Dokumentation Teil B:

Baumschäden im Regierungsviertel 

Regierungsviertel, Seite 36-47

 

Baumschäden 'Unter den Linden '

Unter den Linden, Brandenburger Tor, Seite 48-64

Baumschäden im Umkreis des Ärztehauses in Zehlendorf

Zehlendorf, Potsdamer Chaussee 80, Seite 65-67

 

Gefährdung von Menschen und Straßenverkehr durch

die große Zahl schwerer Baumschäden – Beispiele,  ab Seite 68

Friedenau, Renee-Sintenis-Platz,Seite 68

Zehlendorf, FU Boltzmannstr., Seite 68

Zehlendorf, Wannsee, Kronprinzessinnenweg, Seite 69-71

Rundfahrt  Seite 72-74

                    Steglitz Feuerbachstr.,

                    Schöneberg,Thorwaldsenstr., Rubensstr.,

                    Tempelhof, Attilaplatz, Röblingstr. Prellerweg

 

Download
Baumschäden im Hochfrequenzfeld von Mobilfunksendeanlagen in Berlin, Sept. 2017
Teil B
1c_Berlin_Teil_B_Sept_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB
Weihnachten 2014, Foto nicht bearbeitet!
Weihnachten 2014, Foto nicht bearbeitet!