Liebe Mitglieder und an unserem Wohnprojekt Interessierte,

 

am 29.1.2018 haben wir die Entscheidung des Eigentümers der Wohnanlage erhalten.

Dieser hat sich nach reiflicher Überlegung und Abwägung leider gegen das Projekt für Elektrosensible entschieden. Seine Begründungen sind teilweise nachvollziehbar und wir müssen sie akzeptieren. Der Betreiber sieht u.a. ein Problem darin, keine Garantie zu haben, dass eine dauerhafte Belegung mit Elektrosensiblen funktioniert. Da er wirtschaftlich rechnen muss, bietet er eine „gemischte“ Belegung an, was bedeutet, dass er Elektrosensiblen die Möglichkeit gibt sich dort einzumieten, andererseits aber normale Urlauber aufnehmen wird. Somit kann nicht sichergestellt werden, dass diese auf Smartphones, Handys, WLan usw. verzichten.

Wir sehen hier erhebliche Probleme für Elektrosensible und werden keine Vermittlung in das gemischte Projekt vornehmen.  Sollte sich doch jemand dafür interessieren, bitte Herrn Wachmer direkt kontaktieren. E-mail-Adresse: wachmer@gmx.de

Der Verein hat in dieses Projekt sehr viel Arbeit und auch Herzblut investiert und muss wieder einen Rückschlag verzeichnen. Wir werden aber nicht aufgeben und weiterhin nach geeigneten Gebieten suchen.

Es tut uns sehr, sehr leid, dass wir Hoffnungen geweckt haben, die nun leider nicht erfüllbar sind.